Bezaubernder Lago Maggiore

22. - 26.05.2019

Leistungen

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer:

€ 665,-

  • » Busfahrt im Komfortreisebus
  • » 4 x Halbpension im ****Zacchera Hotel inkl. Kurtaxe
  • » Schifffahrt Stresa – Isola Bella – Isola Pescatori – Stresa
  • » Eintritt und Führung Schloss Borromeo Isola Bella
  • » Eintritt und Führung Garten der Villa Taranto
  • » Schifffahrt Pettenasco – San Giulio – Pettenasco
  • » örtliche Reiseleitung am 2., 3. und 4. Tag
  • » Audiogeräte für die Führungen
  • » sämtliche Maut-, Parkgebühren und Einfahrtsgenehmigungen
Einbettzimmerzuschlag
€ 130,-
€ 130,-
Mittwoch, 22. Mai 2019

Anreise Lago Maggiore

Am Morgen starten Sie mit dem komfortablen Reisebus von Nestelbach und Graz über Udine – Padua – Verona – Mailand nach Stresa – Baveno am Lago Maggiore.

Am frühen Abend Ankunft im ****Zacchera Hotel.

Abendessen, Nächtigung und Frühstück im ****Zacchera Hotel.

Donnerstag, 23. Mai 2019

Borromäische Inseln

Der heutige Tag steht im Zeichen der „Borromäischen Inseln“, einer Insel-Gruppe im italienischen Teil des Lago Maggiore. Sie liegen im Golf von Verbania, zwischen Verbania im Norden und Stresa im Süden. Ihr Name leitet sich von der Familie Borromeo ab, in deren Besitz die Inseln seit dem zwölften Jhdt. waren.

Mit dem Schiff besuchen Sie die Isola Bella, um das Schloss aus dem 17. Jhdt. mit seinem herrlichen Garten zu besichtigen, der in zehn Terrassen angelegt ist.

Die Mittagspause verbringen Sie auf der Isola Pescatori. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit durch Stresa zu bummeln, das viele Geschäfte und Bars zählt.

Abendessen, Nächtigung und Frühstück im ****Zacchera Hotel.

Freitag, 24. Mai 2019

Locarno und Verzasca Tal

Nach dem Frühstück fahren Sie an die Nordseite des Lago Maggiore nach Locarno.  Dieser Teil des Sees liegt im Kanton Tessin in der Schweiz.

Die Piazza Grande von Locarno ist das Herzstück der Stadt. Ihr Stadtbild ist geprägt von harmonischen Laubengängen im lombardischen Stil, unter denen man zahlreiche Geschäfte und Restaurants findet. Bei einem Rundgang sehen Sie das Castello Visconteo, die vielen Kirchen in der Altstadt und die Seepromenade.

Danach zweigen Sie in das Verzasca Tal ab: unversehrte Natur, authentische Bergdörfer und antike Traditionen treffen sich in diesem wunderbar ursprünglichen und gastfreundlichen Tal!

Die Mittagspause verbringen Sie in Sonogno, dem hintersten Dorf im Verzasca Tal, das sein charakteristisches Ortsbild mit alten Häusern und Gassen über Jahrhunderte hinweg bewahrt hat.

Danach Rückfahrt nach Stresa – Baveno.

Abendessen, Nächtigung und Frühstück im ****Zacchera Hotel.

Samstag, 25. Mai 2019

Villa Taranto und Ortasee

Zuerst besuchen Sie heute die Villa Taranto, die nur unweit Ihres Hotels liegt.

Sie wurde1931 von dem Schottischen Kapitän Antonio Neil McEacharn erworben, der als der eigentliche Gründer des prächtigen botanischen Gartens gilt. Sie erleben hier einen der schönsten botanischen Gärten Europas, in dem sich rund 1.000 nicht einheimische Pflanzen und ca. 20.000 verschiedene Arten von besonderer botanischer Bedeutung präsentieren.

Nach der Besichtigung fahren Sie weiter zu einem anderen Juwel:

Etwas westlich vom Lago Maggiore liegt der Ortasee, eingebettet in idyllische Landschaft. Mit dem Schiff geht es zur Insel San Giulio. Ihr Name geht auf einen wundertätigen Griechen namens Julius zurück, der die Insel im 4. Jhdt. von Drachen und Schlangen befreit haben soll. Die Silhouette der Insel wird von der mächtigen Abtei Mater Ecclesiae und von der Basilica di San Giulio beherrscht.

Nach dem Besuch der Insel haben Sie noch etwas Freizeit, danach Rückfahrt nach Stresa – Baveno.

Abendessen, Nächtigung und Frühstück im ****Zacchera Hotel.

Sonntag, 26. Mai 2019

Rückreise in die Steiermark

Es heißt Abschied nehmen vom Lago Maggiore. Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken im komfortablen Reisebus Ihre Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen in einem der hervorragenden ****Hotels der Zacchera-Familie (Hotel Dino, Bristol, Simplon oder Splendid) direkt am Lago Maggiore in Baveno – Stresa. Alle 4 Hotels sind elegant ausgestattet und befinden sich direkt am See. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Telefon, TV, Klimaanlage und Schreibtisch.

www.zaccherahotels.com

 

Hinweis!

Für die Einreise österreichischer Staatsbürger nach Italien und in die Schweiz ist ein gültiger Reisepass oder ein gültiger österreichischer Personalausweis erforderlich.

Anfrage senden