Von den Alpen bis zur Lagune von Venedig

Genuss und Kultur in Venetien mit Melanie Thiemer

01. - 06.10.2019

Leistungen

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer:

€ 1540,-

  • » Busfahrt im Komfortreisebus mit Bordservice
  • » 5 x Nächtigung und Frühstück im **** Relais Monaco Country Hotel in Ponzano bei Treviso
  • » 3 x Abendessen im Hotel, 3-Gang Menü mit Wein und Wasser
  • » 1 x Abendessen inkl. Wein im Tenuta Giusti Country House
  • » 1 x Abendessen mit Weinverkostung im Weingut Sengiari
  • » örtliche Reiseleitung 1. - 6. Tag
  • » alle Eintritte lt. Programm: Oratorio San Marco e Lorenzo, Follina, Villa Emo, Garten der Villa Freya, Abbazia di Sant'Eustachio, Teatro Olimpico, Santa Corona, Villa Valmarana, Haus Petrarca, Garten Villa Valsanzibio, Villa dei Vescovi, San Lazzaro degli Armeni, Casa Andrich
  • » Aperitif in Asolo
  • » Privatboot in der Lagune von Venedig
  • » Tiramisuverkostung mit Prosecco in Treviso
  • » Reiseleitung Melanie Thiemer
  • » Audiogeräte für die Führungen
  • » sämtliche Maut-, Parkgebühren und Einfahrtsgenehmigungen
Einbettzimmerzuschlag
€ 150,-
€ 150,-

Lassen Sie sich auf dieser ganz besonderen Reise durch diese nordöstliche Region Italiens verwöhnen! Sie wohnen in einer gehobenen Landvilla, einer Oase vor den Toren Trevisos. Mit einer kleinen Gruppe von rund 22 Mitreisenden erleben Sie ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm.

Dienstag, 01. Oktober 2019

Wien - Graz - Vittorio Veneto/Seravalle

Am frühen Morgen starten Sie mit dem komfortablen Reisebus von Wien und Graz über Klagenfurt – Udine nach Vittorio Veneto. Freuen Sie sich auf dieses am Fuße der südlichen Alpen liegende Städtchen! Sie erkunden den historischen Stadtteil Serravalle mit der malerischen Piazza Flaminio, der wappengeschmückten Loggia Serravalese und dem Uhrturm. Einer der besterhaltenen Freskenzyklen erwartet Sie in der Kirche San Lorenzo dei Battuti aus dem 15. Jhdt. Die alpine Kulisse begleitet Sie weiter bis nach Follina mit einer der schönsten sakralen Bauten von Venetien:

Die Zisterzienser-Abtei Santa Maria di Follina. Vor dem Abendessen können Sie sie sich noch einen Aufenthalt im Spa-Bereich gönnen. Abendessen, Nächtigung und Frühstück im Relais Monaco Country Hotel in Ponzano bei Treviso.

Mittwoch, 02. Oktober.2019

Villa Emo - Asolo - Garten der Villa Freya - Abbazia di Sant'Eustachio

Heute besuchen Sie zuerst die wohl schönste Villa Andrea Palladios in der Provinz Treviso, die Villa Emo. Danach Weiterfahrt nach Asolo: Asolo hat eine der bezauberndsten Altstädte ganz Italiens und bietet eine Ansammlung von antiken Mauern, die sich von der sogenannten ‚Rocca‘ verzweigen, einer Festung aus dem 12. Jhdt. Es ist ein faszinierender Ort auf den sanften Hügeln der Gegend und war seit jeher das Reiseziel von Poeten, Schriftstellern und Künstlern, die dort Inspiration und Harmonie fanden. Es ist aber auch jene Stadt, in welcher die letzte Königin Zyperns, Caterina Cornaro, als unvergessliche Mäzenin wirkte. Nach der Stadtführung mit anschließendem Aperitif und Mittagspause besuchen Sie auch den Garten der Villa Freya Stark. Die Fahrt führt weiter zu den Ruinen der im 11. Jhdt. gegründeten Benediktiner-Abtei Sant’Eustachio bei Nervesa della Battaglia, die nach ihrer Renovierung seit 2018 wieder zugänglich ist. Nach einem Aperitif lassen Sie bei einem hervorragenden Abendessen in der daneben liegenden Tenuta Giusti diesen interessanten Tag ausklingen. Nächtigung und Frühstück im Relais Monaco Country Hotel in Ponzano bei Treviso.

Donnerstag, 03. Oktober 2019

Vicenza - Villa Valmarana ai Nani

Am Vormittag besuchen Sie die Stadt Andrea Palladios, Vicenza. Es erwartet Sie ein „Wunder“ des berühmten Architekten, das Teatro Olimpico. Nach einem Besuch in diesem ersten gedeckten Theatergebäude seit dem Ende der Antike, werden Sie zu einem weiteren UNESCO-Weltkulturerbe geführt. Gemeint ist die sogenannte Basilica Palladiana, welche die imposante Architektur des Justizpalastes beschreibt. Danach gibt es ausreichend Zeit für eine Mittagspause und einen Bummel durch Vicenza. Am Nachmittag erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang über die Basilika am Monte Berico die Villa Valmarana ai Nani, ausgemalt von Giambattista und Giandomenico Tiepolo (1775), die Sie natürlich auch innen ausgiebig besichtigen. Abendessen, Nächtigung und Frühstück im Relais Monaco Country Hotel in Ponzano bei Treviso.

Freitag, 04. Oktober 2019

Euganeische Hügel

Das erste Ziel des heutigen Tages ist Arqua Petrarca. Dieser hübsch auf einem Hügel gelegene Ort trägt den Namen eines der größten Dichter Italiens, denn Francesco Petrarca lebte hier von 1369 bis 1374. Sie sehen das gotische Casa del Petrarca, welches schön in einem Lorbeergarten liegt. Weiters besichtigen Sie heute den Garten der Villa Valsanzibio und die Villa dei Vescovi. Den Abend verbringen Sie im Weingut Sengiari. Nach der Führung durch die Kellerei wird Ihnen das mehrgängige Abendessen mit Weinverkostung sicherlich gut munden! Nächtigung und Frühstück im Relais Monaco Country Hotel in Ponzano bei Treviso.

Samstag, 05. Oktober 2019

Lagune von Venedig

Buongiorno! Heute entdecken Sie mit einem Privatboot besondere Schätze inmitten der herrlichen Lagunenlandschaft von Venedig. Das erste Juwel ist die kleine Insel San Lazzaro degli Armeni mit dem Mutterhaus des Mechitaristenordens. Danach geht es mit dem Boot weiter zur Insel Torcello, wo Sie nach der Mittagspause die Casa Andrich besuchen. Willkommen im einstigen Zuhause und Wirkungsort der beiden Künstler Clementina und Lucio Andrich! Hier erleben Sie hautnah die venezianische Kunst der 50er bis 80er – geführt und erzählt von Paul Andrich, dem Neffen des Künstlerpaares. Von hier aus haben Sie auch herrliche Ausblicke über die Salzwiesen und Wattfl ächen des Sumpfgebietes „Palude della Rosa“. Wenn noch Zeit bleibt, legen Sie am Rückweg zum Hotel noch einen Stopp am Markusplatz ein. Abendessen, Nächtigung und Frühstück im Relais Monaco Country Hotel in Ponzano bei Treviso.

Sonntag, 06. Oktober 2019

Treviso - Heimreise

Am Vormittag erleben Sie eine Stadtführung in Treviso, der Stadt der Kanäle, bei der Sie den Palazzo dei Trecento und den Palazzo del Potesta, die Loggia dei Cavalieri und den Dom sehen. Im Anschluss verkosten Sie noch ein Tiramisu mit Prosecco, bevor Sie die Heimreise nach Graz und Wien antreten.

Hotelbeschreibung

Das gehobene Landhotel in einer venezianischen Villa aus dem 19. Jahrhundert liegt 11 km von Treviso entfernt in einer Gartenanlage. Die eleganten Zimmer bieten kostenloses WLAN, TV, Minibar, Safe, Schreibtisch, DVD-Player, Telefon, Radio und ein Marmorbad mit Badewanne oder Dusche, Bademantel, Haartrockner und Toilettenartikel. Das Frühstück steht Ihnen als Buffet zur Verfügung und das Abendessen wird als 3-Gang-Menü in einem stilvollen venezianischen Restaurant serviert. Neben einer schicken Bar gehört zur weiteren Ausstattung ein Außen-Pool, Fitnessraum und ein Wellnessbereich. Es werden folgende Wellnessleistungen nach Voranmeldung angeboten: Warmsteinmassagen, Sportmassagen, Gesichtsbehandlungen und Körperbehandlungen. Der kostenpfl ichtige Wellnessbereich verfügt über eine Sauna, einen Whirlpool, ein Türkisches Bad und ist täglich von 15:00–21:00 Uhr geöffnet.

Hinweis!

Für die Einreise österreichischer Staatsbürger nach Italien ist ein gültiger Reisepass oder ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Anfrage senden