Schmankerl für alle Auto-Begeisterten und Motorradfans

Technikreise KTM - BMW - Audi - abgesagt!!

09.-12.07.2020

Leistungen

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer:

€ 449,-

  • » Busfahrt im Komfortreisebus
  • » 3x Nächtigung und Frühstück im ***Superior Hotel Bayerischer Hof in Freising
  • » Eintritt und Führung BMW Werk und Museum
  • » Eintritt und Führung Audi Werk
  • » Eintritt und Führung KTM Motohall
  • » Eintritt und Führung Porsche Erlebniswelt Mattsee
  • » Eintritt Audi Museum
  • » Stadtführung München
  • » sämtliche Maut-, Parkgebühren und Einfahrtsgenehmigungen
Einbettzimmerzuschlag
€ 100,-
€ 100,-

Aufgrund der derzeitigen Gesundheitslage können wir diese Reise leider nicht durchführen.

 

Diese Reise ist ein echtes Schmankerl für alle Auto-Begeisterten und Motorradfans und führt Sie zu den Produktionsstätten bzw. Museen von KTM, BMW und Audi.

Donnerstag, 09. Juli 2020

Nestelbach - Graz - München - Freising

Am Morgen Abfahrt in Nestelbach und Graz. Sie erreichen zu Mittag München und besuchen am Nachmittag das Werk von BMW. 

Mit einer Führung im Münchener Stammwerk der BMW Group lernen Sie alle Produktionsbereiche der Automobilfertigung kennen – vom Presswerk über Karosseriebau und Lackiererei bis zur Montage. Täglich entstehen hier rund 1.000 Automobile und über 2.000 Motoren. Stellvertretend für alle internationalen Produktionsstandorte gewährt das Stammwerk der BMW Group hautnah aufschlussreiche Einblicke in den modernsten Automobilbau.

Nächtigung und Frühstück im Hotel Bayerischer Hof in Freising.

Freitag, 10. Juli 2020

Ingolstadt - Audi

Den Vormittag verbringen Sie im Museum von Audi in Ingolstadt. Hier wird Ihnen die ganze Audi Geschichte von Horch und DKW bis zum Rennsport mit dem Rallye-Quattro und DTM präsentiert.

Am Nachmittag wird Sie die hochinteressante Werksführung begeistern. Hautnah den gesamten Produktionsablauf eines Audi miterleben: Sie erfahren Wissenswertes über alle Audi-Standorte und über das Stammwerk Ingolstadt. Im Karosseriebau erleben Sie das faszinierende Ballett der Schweißroboter. Anschließend begleiten Sie die lackierte Karosse durch die Endmontage. Der Besucherweg kann produktionsbedingt variieren. 

Nächtigung und Frühstück im Hotel Bayerischer Hof in Freising.

Samstag, 11. Juli 2020

Stadtführung München - BMW-Museum

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Hauptstadt Bayerns: Zu den wichtigsten historischen Gebäuden und Plätzen der Stadt München gehört der Marienplatz mit Neuem und Altem Rathaus, die Frauenkirche, das Hofbräuhaus, der Viktualienmarkt, die Residenz, der Hofgarten, das Schloss Nymphenburg, der Odeonsplatz sowie die Pinakotheken. Vom Großstadt-Trubel erholen sich die Münchner im Englischen Garten, dem größten Stadtpark Europas, und in den grünen Auen der Isar. München ist mit mehr als 1,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Bayerns und nach Berlin und Hamburg die drittgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland.

Am Nachmittag besuchen Sie die BMW-Welt: Das BMW Museum präsentiert auf faszinierende Weise die Unternehmens-, Marken- und Produktgeschichte von BMW. Auf der 5.000 m² großen Ausstellungsfläche sind rund 125 der wertvollsten und attraktivsten Automobile, Motorräder und Motoren der Marke zu sehen. 

Nächtigung und Frühstück im Hotel Bayerischer Hof in Freising.

Sonntag, 12. Juli 2020

KTM Mattighofen - Porsche Mattsee

Am Morgen fahren Sie nach Mattighofen um die KTM-Motohall zu besuchen:

Erleben Sie die aufregenden Momente, den Mut und die herausragenden Leistungen, mit denen sich KTM auf den Rennstrecken der Welt einen Namen gemacht hat. Aber nicht nur das! In der interaktiven Ausstellung geht es um Motorradhelden, Zweiradgeschichte, Innovationen und Technik.

Am Nachmittag besuchen Sie noch die Porsche Erlebniswelt in Mattsee:

Der fahr(T)raum in Mattsee ist alles andere als ein “Museum”, in dem Sie eine Sammlung an historischen Fahrzeugen erwartet. Auf dem Gelände einer ehemaligen Schuhfabrik mit ihrem einzigartigen industriellen Charme finden Sie Technik zum Angreifen, die Besucher jeden Alters begeistert.

Historische Rennwagen bilden das Herzstück der fahr(T)raum Erlebniswelten. Entdecken Sie einzigartige Meisterleistungen der Technik aus der Hand des genialen Konstrukteurs Ferdinand Porsche. Bestaunen Sie zum Beispiel den Austro Daimler „Prinz Heinrich“ – einen der ersten richtigen Sportwagen der Welt.

Danach Heimfahrt in die Steiermark.

Wichtig:

Für die Einreise österreichischer Staatsbürger nach Deutschland ist ein gültiger Reisepass oder ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Anfrage senden